Elternbeirat der Kindertagesstätte Kirchehrenbach

"…kommt lasst uns unsern Kindern leben!" [F. Fröebel]

Willkommen

Auf den folgenden Seiten möchten wir - der Elternbeirat - Dich auf dem Laufenden halten, was im Kindergarten passiert , wo wir Deine Mithilfe brauchen, was gibt es wo zum Organisieren, usw. Wir geben Tipps, Aktionen, Downloadlinks und Veranstaltungshinweise von Eltern an Eltern weiter.
Ihr werdet auf diesen Seiten die Möglichkeit haben, die Protokolle der Elternbeiratssitzungen einzusehen, wir informieren über Schließtage, Veranstaltungen, unsere Kinderbasare, über aktuelle Themen, bieten Links zu den Themen Kinderernährung und -gesundheit an. Wir geben Tipps für Ausflüge, Freizeitaktivitäten, Mal- und Bastelvorlagen und vieles mehr.

Ach ja, falls Du selbst Tipps hast, die Du gerne mit anderen Eltern teilen möchtest, schreib Sie uns, wir veröffentlichen diese dann. Natürlich kannst Du diese Seite besuchen, wann immer Du willst, um nachzusehen, ob es Neues gibt, Du kannst aber auch einfach unseren Newsletter abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Nach der Anmeldung erhälst Du maximal einmal in der Woche (oder seltener) eine Zusammenfassung aller aktuellen Neuigkeiten, die auf der Homepage veröffentlicht wurden, Du bestimmst, worüber wir Dich informieren sollen.

Und jetzt viel Spaß beim Stöbern.

Regina’s Tipp für die Woche: WETTERKALENDER

Wir haben wieder Ideen von Regina erhalten: Holt, bastelt oder malt einen Kalender für den April!

WETTERKALENDER
Für den Kalender sind Sperrholzplatten, Kartonagen und Styroporplatten sehr gut geeignet. Macht für jeden Tag zwei Spalten (oder Kästchen) “vormittags” und “nachmittags”.
Beobachtet zweimal am Tag das Wetter und lasst die Kinder ein Wettersymbol in eintragen, überlegt Euch vorher Symbole dafür und malt sie als Legende mit dazu.
Nehmt euch Zeit :
Wetter kann man sehen, hören, riechen, fühlen. Beobachtet mit den Kindern bei unterschiedlicher Wetterlage den Himmel, die Straße, Erde, Pflanzen, Insekten…..

Benennt jeden Wochentag und das Datum: “Heute ist Mittwoch, der erste April” u.s.w. Sicher habt ihr das ein oder andere Spiel oder Buch zum Thema Wetter (Jahreszeiten) zu Hause oder findet was.

Liebe Grüße an Alle von Regina

PS: Vielleicht hat jemand Lust, seinen Wetterkalender zu fotografieren? Schickt uns die Bilder per Facebookmessenger oder per eMail (s. Impressum), die KiTa stellt dann die Bilder aus.

Regenbogen-Aktion: “Wir bleiben zu Hause”

Egal ob Kindern oder Erwachsenen, allen fällt es gerade schwer, das Haus möglichst nicht zu verlassen. Für alle Kinder gibt es jetzt eine tolle Aktion, bei der Regenbogen-Bilder gemalt und in den Fenstern aufgehängt werden um zu zeigen: Wir bleiben zu Hause.

  Ausmalbild Regenbogen "Wir bleiben zu Hause" (67,8 KiB, 170x heruntergeladen)

Der Gedanke bei der Aktion ist, dass möglichst viele Kinder den Regenbogen mit bunten Farben ausmalen und in ihr Fenster hängen. Wenn sie dann mit ihren Eltern draußen spazieren gehen und viele andere Regenbogen an den Fensterscheiben sehen, fühlen sie sich nicht so alleine. Und wissen, dass außer ihnen auch viele andere Kinder nicht in die Kita oder Schule gehen, sich nicht mit Freunden treffen oder am Training im Sportverein teilnehmen dürfen.

Einfach speichern, ausdrucken und los malen. Viel Spaß!

Tipps der KiTa-Leitung

Die Kindergärten sind erstmal zu und wir wissen alle nicht wirklich, für wie lange. Gerade im letzten Jahr des Kindergartens würden unsere Voki-Kinder intensiv auf die Schule vorbereitet werden, das kann u.U. etwas zu kurz kommen. Wir haben bei Regina Brand nachgefragt und viele Tipps und Anregungen bekommen.

  • Aktuelles Thema wäre jetzt Veränderungen in der Natur
  • Die Kinder sollen mit den Materialien, die gegenwärtig zu Hause sind, beschäftigt werden (Bücher, Stifte, Spiele), nach Möglichkeit gemeinsam.
  • Kochen, Backen, Experimentieren (Farben mischen, Wasser färben, Fenster bemalen), alles wozu man sonst nicht kommt.
    Anm. Elternbeirat: Ostern steht vor der Tür, stellt anstatt der gekauften Farben Naturfarben her und färbt die Eier ein, Lehrstunde und Spass in einem!
    Anm. Regina 25.03. Nelson Müller macht im ZDF zu bestimmten Uhrzeiten eine Mitkochsendung für Kinder zu Hause
  • Häufig finden sich auch in div. Channels (z.B. YouTube) oder Stores Videoanleitungen, ebooks, etc. die schnell anschaubar, bzw. herunterzuladen sind.
  • Ratespiele zum Thema “Formen”. Suche alle Quadrate, Rechtecke, Dreiecke in der Küche, im Bad, etc.
  • Überbegriffe: jeder holt 3 Gemüsedosen, drei Sachen aus Papier (sollten gegenwärtig jeder zu Hause haben), aus Holz, Metall, etc.
  • Begriffsbildung: Bedeutung von über, unter, neben, davor, dahinter
  • Suche alte Bilder von Euch (Papa&Mama) von früher im dem Alter Eures Kindes jetzt, z.B. von Fasching, Ostern, Geburtstage und Weihnachten. Vergleicht die Bilder, arbeitet heraus, was sich zwischen damals und heute verändert hat, ggf. arbeitet heraus, warum es sich verändert hat.
  • Macht einen Klangtag, Wie klingt was, es gibt unheimlich viele Dinge im Haus, die klingen können, Türen, Gläser, Flaschen (unterschiedlich mit Wasser gefüllt), Geschirr, Besteck….
  • Basteln mit leeren Klorollen – glaubt man den leeren Supermarktregalen, sollten wir gegenwärtig damit bestens versorgt sein. Gibt tolle Bäume, Blumen, Osterhasen, Anleitungen gibt es im Internet. Der Klassiker war die Stifte-Box.

to be continued….

COVID-19: Tipps für Eltern

Liebe Eltern,

der Virus ist zwischenzeitlich auch in der Fränkischen Schweiz angekommen. Entsprechende Maßnahmen wurden und sind laufend durch das Land Bayern in Umsetzung. Gestern hat unsere Bundeskanzlerin in einer Ansprache Entscheidungen erläutert, begründet, und uns alle zur Besonnenheit und Vorsicht aufgerufen.
Wir als Erwachsene können – die einen besser, andere ggf. weniger gut – mit diesem Thema umgehen, wir sollten aber keinesfalls unsere Kinder vergessen! Sie schnappen Gesprächsfetzen auf, sehen unter Umständen Nachrichten mit an oder sehen einfach an den besorgten Minen von Papa, Mama, größeren Geschwistern oder den Großeltern, dass die gegenwärtige Situation unser aller Leben verändert und beeinflusst.

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe hat eine Info zusammengestellt, warum sich Euer Kind ggf. ängstigt, wie sich das äußern kann, was ihr dagegen machen könnt bzw. tun solltet. Die KiTa-Leitung hat mich gebeten, die zweiseitige PDF zum Download zur Verfügung zu stellen. 

  COVID 19: Tipps fuer Eltern (882,9 KiB, 43x heruntergeladen)

Zusätzlich möchte ich nochmals auf ein sehr kindgerechtes Video verweisen, welches Eurem Kind auf verständliche Weise erklärt, was CoVid ist und warum sozialer Abstand derzeit so wichtig ist

  Was ist CoVid-19 (unknown, 27x heruntergeladen)

Postalische Schuleinschreibung

Liebe Eltern

ich wurde gebeten, folgende Information auf den mir zur Verfügung stehenden Wegen den Voki-Eltern der KiTa Kirchehrenbach bereit zu stellen.

Es wurde zusätzlich eine WhatsApp Gruppe für weitere Informationen erstellt. Um beizutreten, bitte entweder Bärbel Holzschuh kontaktieren oder teilt Euren WhatsApp-Kontakt via Facebook-Messenger oder Kontaktformular mit, wir adden Euch dann zur Gruppe.

Bitte teilt diese Information mit allen euch bekannten Voki-Eltern. Danke!

Marcus Sarawara

– Elternbeirat KiTa –

1 2 3 5

Anstehende Termine

Mai 2020
Juni 2020
August 2020
Keine Veranstaltung gefunden
Dir gefällt unsere Seite, zeige Sie Anderen!